LANJA

Lanja -

...ist das thailändische ( Isaan ) Wort für Enkel / Enkelin.

Nakhon Ratchasima, in Thailand auch "Korat" genannt,ist die Hauptstadt der gleichnahmigen Provinz im Isaan, im Nordosten Thailands.

Dort lebte Thao Suránari

( geb. 1772 / gestorben 1852 ), sie war die Ehefrau des Gouverneurs von Nakhon Ratchasima, den sie mit 25 Jahren heiratete. Ihr eigentlicher Name war Khun Ying Mo. Nach verbreiteten Darstellungen in Thailand soll sie einen entscheidenen Beitrag zur Niederschlagung des Aufstandes des laotischen Königs Anouvong 1826 geleistet haben.

Heute nennt sich jeder, der in der Provinz von Korat geboren ist, Lanja ...also Enkel, oder Enkelin von Thao Suránari.

Sie wird auch von der Bevölkerung rund um Korat als Ya Mo >>> Großmutter Mo bezeichnet und wie eine Heilige geehrt.

Ihr zu Ehren wird jedes Jahr Ende März - Anfang April ein 10-tägiges Fest, die "Thao Suránari Fair" gefeiert.

Das Denkmahl steht seit dem 5. Januar 1934 vor dem alten Stadttor "Pratu Chumphon".

LANJA

TRADITIONELLE THAIMASSAGE